Freiwillige Feuerwehr Neuenhain im Taunus 1895 e.V.

 

Wasserrorhbruch, Wasser läuft in Keller

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Einsatzort Details

Altenhainer Straße
Datum 25.02.2018
Alarmierungszeit 15:25 Uhr
Einsatzende 17:45 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 20 Min.
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Neuenhain
Fahrzeugaufgebot   TLF  LF  GWL
Technische Hilfeleistung

Einsatzbericht

Am Sonntagnachmittag wurde die Wehr Neuenhain zu einem Wasserrohrbruch in die Altenhainer Straße alarmiert.

Laut den Meldenden würde ein Keller volllaufen. Vor Ort stellte sich raus, dass an einer Baustelle ein Wasserrohr in einem Schacht gebrochen war. Das auslaufende Wasser suchte sich von dort seinen Weg in den Keller des Nachbargebäudes. Um dies einzudämmen wurden umgehend zwei Tauchpumpen eingesetzt, die den Wasserspiegel soweit senkten, dass kein weiteres Wasser, trotz noch auslaufendem Wasser, in den Keller gelangen konnte.
Die Kellerräume wurden parallel mit einem I-Sauger und einer Tauchpumpe vom Wasser befreit.

Durch die anherrschende Kälte wurde die Straße intensiv von den Feuerwehrkräften während und nach dem Einsatz mit Salz gestreut, da das abgepumpte Wasser sofort zu Eis wurde.

Wir möchten uns noch kurz für die tolle Versorgung der Betroffenen danken. Der warme Kaffee tat sehr gut. Vielen Dank !!!

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder