Freiwillige Feuerwehr Neuenhain im Taunus 1895 e.V.

 

Ausgelöster Rauchmelder, bestätigter Brandgeruch

Brandeinsatz > Wohngebäude
Einsatzort Details

Georg-Rückert-Straße
Datum 15.01.2018
Alarmierungszeit 18:47 Uhr
Einsatzende 23:13 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 26 Min.
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Neuenhain
Polizei
    Feuerwehr Bad Soden
      Rettungsdienst
        Fahrzeugaufgebot   TLF  LF
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Die Wehr Neuenhain wurde in die Georg-Rückert-Straße zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in einem Mehrfamilienhaus alarmiert.

        Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde leichter Brandgeruch festgestellt. 

        Kurz nach dem Eintreffen der Feuerwehr traf der Bewohner der Wohnung ein und bestätigte, dass wohl Essen auf dem Herd stehen würde. Die Tür wurde mit dem Wohnungsschlüssel geöfffnet und das "Brandgut" im Topf vor die Tür verbracht. Die natürliche Belüftung der Wohnung wurde ebenso sofort eingeleitet.

        Bei diesem Einsatz zeigte sich wieder einmal wie wichtig Heimrauchmelder sind und welchen Schaden diese verhindern können.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder